Jugendmannschaftsspiele

Stufenweise erfolgreich – der Stufen-Plan des WTB

Die Kinder trainieren nun bereits den letzten Sommer und Winter. Nun kann der nächste Schritt erfolgen mit dem Begriff Jugendmannschaftsspiele. Man muss dem Rechnung tragen, das die Kinder größer werden, und wir denken, dass das Konzept des WTB für uns passt: 

  • nicht nur der Platz wächst mit
  • mitmachen — aufschlagen — Erfolg haben
  • spielen, lernen, wetteifern – mit viel Spaß beim Spiel!
Druckreduzierte Bälle rot/orange/grün

Die druckreduzierten Bälle

Damit das Spielen für Kinder von Anfang an leichter geht und damit der Spaßfaktor sofort zum Tragen kommt, wird mit druckreduzierten Bällen gespielt. Dabei gibt es 3 Sorten:

  • 75 % druckreduzierte Bälle in der Farbe gelb / rot
  • 50 % druckreduzierte Bälle in der Farbe gelb / orange
  • 25 % druckreduzierte Bälle in der Farbe gelb / grün     
             (auch sinnvoll bei Erwachsenen Anfängern)

Für die unten genannten VR-Talentiade Programme gibt es vom WTB sehr gut gemachte Beschreibungen und Videos. Klickt einfach einmal auf die rot gekennzeichneten Textpassagen und ihr landet auf der Internetseite vom WTB. Die Konzepte sehen nicht nur das klassische Tennisspiel vor, sondern integriert im Wettkampfmodus spielerische Übungen die als Basis gelernt werden können. Für das Tennistraining ist der Trainer zuständig, für die spielerischen Übungen denken wir auch an Eltern von den Kindern, die evtl. in einer 2. Übungseinheit (kann auch spontan erfolgen, wenn genügend Kinder auf dem Platz sind) diese Übungen leiten. Eltern schaut es Euch doch einmal an, wir geben zum Einstieg natürlich Hilfestellung, aber das wäre toll wenn sich dafür jemand bereit erklärt!

 

Was für Mannschaftsformen gibt es im WTB und was kommt für uns in Frage?

VR-Talentiade Kleinfeldtennis U8 & U10

VR-Talendiade Prellen mit 8ter Lauf

Prellen mit 8-ter Lauf

U8 – druckreduziert, 75% langsamere Bälle
U10 – druckreduziert, 75% langsamere Bälle
VR-Talentiade-Staffeln
Kleinfeld, 4er Teams gemischt
Es muss im Tennis-Einzel, -Doppel und in den Staffeln (alle) mindestens ein Mädchen eingesetzt werden.
Spielfeld Variante A & B möglich.

WTB-Empfehlung: Variante A  

Spiele nur auf Bezirksebene.

Weitere Informationen findest Du für U8 hier und für U10 hier. „Hier“ landet Ihr auf der Internetseite des württembergischen Tennisverbandes. Scrollt bitte etwas nach unten zu den Videos. Es werden alle Übungen per Video erklärt. Etwas Geschicklichkeit und Koordination ist da schon gefragt. Mit Fleiß und Training schaffst Du das aber bestimmt!!

VR-Talentiade Midcourttennis U10

druckreduziert, 50% langsamere Bälle VR-Talentiade-Staffeln normales Tennisfeld – Länge jede Seite um  2,90 m gekürzt (Gesamtlänge ca. 18 m) 4er Teams gemischt  Es muss im Tennis-Einzel, -Doppel, in den Staffeln (alle) und im Mannschaftsspiel mindestens ein Mädchen eingesetzt werden Sieger spielen Bezirks- und Landesfinale

Weitere Informationen finden Sie hier.
Auch hier solltest Du weiter nach unten scrollen zu den Videos. Zum Teil sind es andere Übungen, aber altersgerecht angepasst.

Kids Cup U12

druckreduzierte, 25% langsamere Bälle reguläres Tennisfeld 4er Teams gemischt freie Aufstellung Knaben/Mädchen Spiele nur auf Bezirksebene

Knaben und Mädchen U14

Verbandsspiele – 4er Mannschaften
Knaben*, Mädchen, gemischte Mannschaften
normale Tennisbälle
reguläres Spielfeld
Spiele nur auf Bezirksebene
Sieger in der Endrunde um Württembergische Mannschaftsmeisterschaft