Hobbyspieler

Hobbyrunde

Bei dem ein- oder anderen  Freizeitspieler kommt der Gedanke auf, einen weiteren Schritt im Tennis zu gehen. Gefördert wird dies auch vom Württembergischen Tennisbund (WTB) in der Form von Hobbyrunden.

Die Möglichkeiten wollen wir mit unseren  Freizeitspielern (-spielerinnen) ausloten. Für nächstes Jahr planen wir eine Mannschaft zu melden – willst Du mit dabei sein?? Für die Hobbyrunden gibt es Wettbewerbe für Damen-, für Herren- und für Mixed-Mannschaften. Du hast Spaß am Tennisspiel und am gesellschaftlichen Zusammensein dann melde Dich bei Klaus Rotzler.

In der Hobbyrunde wird in keiner Liga gespielt, trotzdem treffen Mannschaften aus verschiedenen Vereinen aufeinander, ohne Auf- oder Abstieg – der Spaß soll im Vordergrund stehen.

Mehr zu der Organisation kannst Du nachlesen im Internet. Die entsprechenden Beiträge des WTB findest Du nachstehend:

Hobbyrunde ab 2021 – Grundlagen

2021_Ausschreibung_Hobbyrunde

Merkblatt_2021_LK_25_neu