Abschlussfest der Senioren 2019

Im 1. Anlauf war es durchwachsen, im 2. Anlauf am 4. September war es ein voller Erfolg. Ein Blick auf die Wetterkarte war der Auslöser für die spontane Entscheidung dieser Aktion. Obwohl daher der Spieltermin nur mit einem Vorlauf von einer Woche kurzfristig angesetzt war, wurde am 10:00 Uhr mit Tennis begonnen. Von Benno wurden die Gruppen (wie immer) gut zusammengestellt, sodass alle mehrfach zum Spielen kamen und alle mit dem Spielen, dem Ergebnis und dem Spaß richtig zufrieden waren. Die gute Stimmung wurde noch ergänzt durch tolles und ideales Tenniswetter.

In der  Mittagszeit konnte man sich bei Gegrilltem und Salatbuffet stärken. Einige waren noch nicht ausgelastet und spielten noch eine Runde. Die anderen machten sich für das Abschlussfest fein, und freuten sich über Kaffee und die wunderbaren Kuchen (von Margit und Werner). Bei einem guten Weißwein (wie immer von unserem Weinexperten Hermann ausgesucht) gab es noch viel zu besprechen und zu diskutieren. Aufgelockert wurde das Ganze von den Köstlichkeiten unserer Damen Margit mit selbst gemachten, kleinen Brezeln, Monika mit Schinkenhörnchen, Karin mit Quiche Lorraine und Camilla mit Partybrötchen. Herzlichen Dank an alle, die mit geholfen haben einen herrlichen Tag zu erleben.

Und hier für alle unseren Erinnerungsphotos: